Lieferzeit: 3-5 Tage

Die Coach-Villa. Die Weiterbildung.

Samstag/Sonntag, 25. und 26. Juni 2022

 

Villa Vivendi, Bad Tölz

Workshopleitende: Sabine Asgodom und Semhar Asgodom

Impulsgeberinnen: Bilen Asgodom und Leena Asgodom

Die Weiterbildung. 2.200 € inkl. MwSt.

Early Bird – 10 % Ermäßigung bei Buchung bis 29.3.2022

Das Bundle. Retreat + Weiterbildung 2.640 € inkl. MwSt.

Wenn wir Menschen begleiten, sei es als Führungskraft, als Trainer*in, Coach oder Lehrende, hilft uns Frische, mentale Freiheit, Souveränität und gelingende Kommunikation dabei, menschlich zu führen und wertschätzend zu arbeiten. An zwei intensiven Tagen wirst Du mit uns diese Essenzen aus neuen Blickwinkeln betrachten, spielerisch erleben und selbstbestimmt in Deine Coaching-/Führungspraxis integrieren. Anhand ausgewählter Coachinggrundsätze des Lösungsorientierten Kurzcoachings, aus der Positiven Psychologie und dem assoziativen Bildercoaching entwerfen wir am 25. und 26. Juni 2022 einen Dreiklang aus Flow, Erkenntnissen und frischen Impulsen.

 

Die Weiterbildung legt den Fokus auf

  • 6 Grundlagen des Lösungsorientieren Kurzcoaching
  • Reflexion, Adaption, Integration der Tools
  • Übungen aus dem assoziativen Bildercoaching
  • Erkenntnisse der Positiven Psychologie im Umgang mit Klient*innen und Mitarbeitenden
  • Raum für gecoacht werden und coachen

 

Womit das Retreat Dich inspiriert, liest Du hier.

Maximal 15 Menschen nehmen an Retreat und/oder Weiterbildung teil, plus Trainer*innen und Team der Asgodom Inspiration Company. Im Preis inbegriffen ist die Mehrwertsteuer sowie die Tagesverpflegung (Kaffeepausen, Mittag- und/oder Abendessen, Wasser, Snacks). Anreise und Übernachtung buchst Du selbst. Eine Hotelliste stellen wir gerne zur Verfügung. Bitte achte aufgrund der Pandemielage auf umbuchbare/stornierbare Angebote. Für die Durchführung gelten die tagesaktuellen Infektionsschutzauflagen.

Die Weiterbildung geht von 9 Uhr am 1. Tag bis 16 Uhr am zweiten. Der Abend ist ebenfalls Teil der Veranstaltung.

In erhöhter Lage, am Stadtrand von Bad Tölz im Bayerischen Oberland gelegen, steht die villa vivendi, eine denkmalgeschützte Jugendstilvilla aus dem Jahr 1898. Das Seminarhaus ist ein Ort der Ruhe und des Rückzugs. Mit seinen vielfältigen Räumen und dem großzügigen Garten bietet es viel Raum für Vertiefung, Arbeit und Ausruhen.

Bad Tölz liegt an der Isar, rund 50 Kilometer südlich von München. Züge vom Münchener Hauptbahnhof fahren stündlich. Gerne empfehlen wir Dir eine Unterkunft in der Nähe der villa vivendi.

Die Weiterbildung: 25./26. Juni 2022

Für die Buchung beider Coach-Villa Veranstaltungen leg bitte die Weiterbildung und das Retreat einzeln in den Warenkorb. Die 20% Rabatt für das Bundle werden automatisch an der Kasse abgezogen.

Zielgruppe

Im Retreat freuen wir uns über alle Menschen, die offen für auch tiefgründige Selbsterfahrung sind. Die Lust haben, Zeit mit anderen Menschen zu verbringen und sich diesen gegenüber aufgeschlossen zeigen. Humor und Leichtigkeit werden eine wichtige Rolle spielen, diese Herangehensweise sollte Dich daher ansprechen.

Die Weiterbildung richtet sich an Menschen, die ihre bereits vorhandenen Coachingansätze in Arbeit und Führung stärken, neu betrachten und auffrischen möchten. Lösungsorientiertes Arbeiten auch in der Praxis steht bei uns im Vordergrund, der wertschätzende Austausch mit anderen Teilnehmenden sollte auch Dir wichtig sein. 

Enthaltene Leistungen

  • zwei, drei oder fünf Weiterbildungstage mit Semhar Asgodom und Sabine Asgodom,
  • Material und Unterlagen,
  • umfangreiche Tagesverpflegung: Kaffeepausen, Mittag- und/oder Abendessen, Wasser, Snacks.

Die Details

  • Samstag, 25. Juni 2022, 9 Uhr bis Sonntag, 26. Juni 2022, 16 Uhr.
  • Workshopleiter*in: Sabine Asgodom, Semhar Asgodom
  • Ort: Villa Vivendi, Bad Tölz
  • Preis: ab 1.980 € inkl. MwSt. (Early Bird bis 29.3.2022)
Die Weiterbildung: 25./26. Juni 2022

Für die Buchung des Bundle leg bitte die Weiterbildung und das Retreat einzeln in den Warenkorb. Die 20% Rabatt für das Bundle werden automatisch an der Kasse abgezogen.

Pin It on Pinterest

Share This