Menschen bewegen. Wirtschaft prägen.
 

Gästebuch

Stöbern Sie hier durch unser Gästebucharchiv. Für Rückmeldungen an Sabine Asgodom schreiben Sie uns gerne eine Email.

 

Henrike Feltges aus Troisdorf schrieb am 09.06.09

Liebe Sabine Asgodom,

eine tolle Auszeichnung für Sie und auch ganz sicher ehrlich verdient - herzlichen Glückwunsch dazu!

Freundlcihe Grüße - Henrike Feltges

 

Erika Wendland aus 73432 Aalen schrieb am 08.06.09

Liebe Sabine,

ganz herzlichen Glückwunsch zu Deiner
besonderen Auszeichnung. Ich freue mich
sehr, daß Du sogar weltweit so
großartig anerkannt wirst und nicht nur
immer wieder von Deinen Lesern und
Seminarteilnehmern.

Alles Gute, bleib gesund und liebe
Grüße

Erika

 

Monika Wenzel aus Düren schrieb am 20.05.09

Liebe Frau Asgodom,
ich bekam Ihr Buch (Lebe wild..) von meinen erwachsenen Kindern geschenkt. Ich bin Ärztin und Psychotherapeutin, daher zunächst skeptisch (schon wieder ein Selbsthilfebuch), war ich aber bald begeistert. Sie bringen viele gute Therapieinhalte mit Witz und geistvollem Humor, einfach überzeugend. Hat mir auch selber gut getan, hab auch sehr gelacht an manchen Stellen und das passiert mir selten bei solcher Literatur.
Vieleicht sehe ich Sie mal bei einem Vortrag.
Mit lieben Gruß
Monika Wenzel

 

Angelika Ehrmann aus Cuxhaven schrieb am 09.05.09

Liebe Frau Asgodom,
vielen Dank für die tollen Bücher, die Sie geschrieben haben. Eine super Bereicherung, so lebensnah und so gute Ideen und Hilfen.
Ganz große klasse!
Freue mich auf viel Neues von Ihnen.
Viele Grüße
Angelika

 

Angelika Ehrmann aus Cuxhaven schrieb am 09.05.09

Liebe Frau Asgodom,
vielen Dank für die tollen Bücher, die Sie geschrieben haben. Eine super Bereicherung, so lebensnah und so gute Ideen und Hilfen.
Ganz große klasse!
Freue mich auf viel Neues von Ihnen.
Viele Grüße
Angelika

 

Rebecca Hertzsch aus Wetter Ruhr schrieb am 08.05.09

Hallo Frau Asgodom!
Habe mehr als 25 Jahre in Chefsekretariaten bzw. zuletzt im Export in der Industrie gearbeitet! Zuletzt machte das alles keinen Spaß mehr - nicht nur, weil meine umfangreichen Sprachkenntnisse zu kurz kamen bzw. nicht honoriert wurden!
Ich kenne Sie noch aus den guten alten Zeiten der Zeitschrift "Sekretariat".
Nun habe ich den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt und baue in meiner Heimatstadt eine Sprachschule für Kinder und Erwachsene auf. Ab dem Herbst werde ich auch Business-English anbieten!
Wenn auch aller Anfang schwer ist, so macht es mir doch riesigen Spaß, unterschiedlichsten Menschen Englisch beibringen zu dürfen sowie Kindern und Jugendlichen effektive Nachhilfe in Englisch, Latein und Fanzösisch zu erteilen und miterleben zu dürfen, wie Erfolgserlebnisse durch bessere Noten ihr Selbstvertrauen stärkt. Auch mit fast 50 ist ein Neuanfang möglich! Liebe Grüße - Rebecca

 

Rebecca Hertzsch aus Wetter Ruhr schrieb am 08.05.09

Hallo Frau Asgodom!
Habe mehr als 25 Jahre in Chefsekretariaten bzw. zuletzt im Export in der Industrie gearbeitet! Zuletzt machte das alles keinen Spaß mehr - nicht nur, weil meine umfangreichen Sprachkenntnisse zu kurz kamen bzw. nicht honoriert wurden!
Ich kenne Sie noch aus den guten alten Zeiten der Zeitschrift "Sekretariat".
Nun habe ich den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt und baue in meiner Heimatstadt eine Sprachschule für Kinder und Erwachsene auf. Ab dem Herbst werde ich auch Business-English anbieten!
Wenn auch aller Anfang schwer ist, so macht es mir doch riesigen Spaß, unterschiedlichsten Menschen Englisch beibringen zu dürfen sowie Kindern und Jugendlichen effektive Nachhilfe in Englisch, Latein und Fanzösisch zu erteilen und miterleben zu dürfen, wie Erfolgserlebnisse durch bessere Noten ihr Selbstvertrauen stärkt. Auch mit fast 50 ist ein Neuanfang möglich! Liebe Grüße - Rebecca

 

K.T. aus Halle/Saale schrieb am 01.05.09

Sehr geehrte Frau Asgodom,

ich habe bereits einige Bücher von Ihnen gelesen - am bewegendsten bisher: "Lebe wild und unersättlich ...".
Vieles darin bereichert mich sehr und es ist manchmal wie ein Gespräch mit einer lebensgereiften Freundin, die ich in dem Maße manchmal in meinem Leben vermisse ... - vielen Dank dafür! :)

Herzliche Grüße und alles Gute für Sie privat und beruflich,
K. T., 31, Dipl.-Kauffrau (FH)

 

K. T. aus Halle/Saale schrieb am 01.05.09

Sehr geehrte Frau Asgodom,

ich habe bereits einige Bücher von Ihnen gelesen - am bewegendsten bisher: "Lebe wild und unersättlich ...".
Vieles darin bereichert mich sehr und es ist manchmal wie ein Gespräch mit einer lebensgereiften Freundin, die ich in dem Maße manchmal in meinem Leben vermisse ... - vielen Dank dafür! :)

Herzliche Grüße und alles Gute für Sie privat und beruflich,
K. T., 31, Dipl.-Kauffrau (FH)

 

Helmut Blank aus München schrieb am 29.04.09

Liebe Frau Asgodom,

können Frauen die Welt retten? Könnte sein, doch wage ich zu behaupten, dass "Macht" auch Frauen verändert und nicht immer unbedingt positiv, wie bei Männern eben auch. Gestatten Sie mir die Frage, warum "Macht" Männer offensichtlich sexy macht? Was treibt Mann eigentlich wirklich an? Oh je, ich merke, dass ich es wieder nicht verstehe, aber die Antwort kenne ich.

Ganz liebe Grüße

Helmut Blank



 
 

Möchten Sie Teil unseres Netzwerkes werden? Dann bestellen Sie den kostenlosen Newsletter.

zur Anmeldung