Seite auswählen

Einfach coachen – Die Coachausbildung mit Sabine Asgodom

ab Januar 2019

München

Sabine Asgodom und weitere Lehrcoaches

ab 6.900,00 €

»Einzigartig! Mehr als ein Lehrgang! Persönlichkeitsentwicklung auf höchstem Niveau (individuell – betriebswirtschaftlich – großartig).«

Christine Hamester-Koch

Auf den Punkt – Ihre Ausbildung im Lösungsorientierten Kurzcoaching (LOKC®)

Coaching ist die Fähigkeit, in Ihrem Arbeitsgebiet, in Ihrem Team, in Ihrer Familie oder Ihrer Nachbarschaft Menschen dabei zu begleiten, die beste Lösung für ein Ziel, einen Traum oder einen Konflikt zu finden. Ganz besonders einfach geschieht dies mit Hilfe des „Lösungsorientierten Kurzcoaching“ (LOKC®), das Sabine Asgodom in mehr als 25 Jahren Coaching-Praxis entwickelt hat. Das Besondere: Es verbindet spielerische Elemente mit systemischen Ansätzen und kreativen Strategien. In unserer Ausbildung bekommen Sie viele Beschleunigungs-Tools, eine Einführung in die Positive Psychologie und jede Menge Praxis. Zudem entwickeln Sie bei uns die Grundlagen für eine (nebenberufliche) Selbstständigkeit als Coach. Gute Coaches braucht die Welt!

Sabine Asgodom

Sie gilt als die “Grande Dame des Coachings” (Training aktuell). Sie hat als eine der ersten ab 1993 Coaching in Deutschland angeboten und populär gemacht. Da die damals vorhandenen Methoden ihr nicht ausreichten, entwickelte sie ihre eigene, das Lösungsorientierte Kurzcoaching (LOKC®). 2012 veröffentlichte sie diese Methode in ihrem Buch “So coache ich” (Kösel Verlag, in der 8. Auflage). Seit 2012 hat sie an der Asgodom Coach Akademie acht Jahrgänge Zertifizierter Asgodom Coaches ausgebildet und LOKC® an andere Coaches weitergegeben.

Lehrcoaches und Teamer:

Angela Grabowski
Gabriele Kretzer
Olaf Schwantes
Andrea Hammerschmidt

Das erwartet Sie

  • In der Basisausbildung: ca. 80 Stunden Ausbildungszeit verteilt auf 5 Wochenenden sowie umfangreiche Selbststudienzeiten
  • 600 Seiten Studienunterlagen (in der Basisausbildung ca. 300 Seiten), die Sie durch die Ausbildungszeit begleiten und dazu beitragen, das in der Praxis erlernte Können mit theoretischem Wissen zu festigen und zu wiederholen
  • Regionale Peer-Group Treffen zur Förderung des kollegialen Austausches
  • Zur Vorbereitung auf den Beginn der (Basis)Ausbildung: ein Kennenlerngespräch mit Sabine Asgodom in München
  • Ein Entwicklungsgespräch am Ende der Basisausbildung, in dem Sie, Ihre Wünsche und Pläne im Mittelpunkt stehen
  • Die Möglichkeit, die Ausbildungs-Module nach Ihren Vorstellungen zu kombinieren, um den Zeitpunkt, den Umfang und die Themen ganz auf Ihre (beruflichen) Bedürfnisse anzupassen. Gerne beraten wir Sie dazu.
  • Optional: ein Modul (zwei Wochenenden), das Sie bei dem Weg in die Selbstständigkeit als Coach unterstützt. Sie erstellen nach Anleitung einen fundierten Business Plan und legen die Grundlagen für ein gelingendes Marketing
  • Optional: der Abschluss als Zertifizierter Asgodom Coach (bei erfolgreicher Absolvierung aller Module und Bestehen der Abschlussprüfung)

Sie bekommen

  • Eine fundierte Ausbildung im Lösungsorientierten Kurzcoaching – mit einem starken Fokus auf die praktische Anwendung
    30 Coaching-Tools in Theorie und Praxis sowie Anregungen dabei, Ihre eigenen Tools auf Basis des Lösungsorientierten Kurzcoaching zu entwickeln
  • Wissen zu den Grundlagen der Positiven Psychologie, auf der das Lösungsorientierte Kurzcoaching basiert
  • Die Gelegenheit, selber zu coachen und gecoacht zu werden – begleitet von fachlichem Feedforward und intensivem kollegialem Austausch
  • Den Raum und die Zeit, den Ihnen eigenen Coachingstil zu entdecken, zu erforschen und in der Praxis zu entwickeln – denn der Mensch ist der Wirkstoff im Coaching
  • Die Pflicht, Live-Coachings mit „echten“ Klienten und Klientinnen durchzuführen (10 Live-Coachings in der Basis-Ausbildung, 20 Live-Coachings bei Zertifizierungswunsch) – und Unterstützung beim Suchen der Klienten und Klientinnen
  • Praktische Tipps zum Ablauf eines Coaching-Prozesses – von der Preisgestaltung zur Kundenakquise durch gelungenen Selbst-PR als Coach über die Vertragsgestaltung bis hin zur Nachbereitung und Rechnungsstellung
  • Zusätzliches und vielfältiges Expertenwissen, eingebracht von inspirierenden Lehrcoaches

Das nehmen Sie mit

  • Sie erlernen die Grundlagen und Prinzipien des Coachens von Grund auf
  • Sie erleben das Lösungsorientierte Kurzcoaching in all seinen Möglichkeiten, lernen die Tools und Methoden kennen und anwenden
  • Optional: Einen Business-Plan, der Ihren Start ins Berufsleben als Coach gewissenhaft vorbereitet
  • Optional: Den Abschluss zum “Zertifizierten Asgodom Coach”, der Ihnen in der Kundenkommunikation einen Marktvorteil verschafft

Auf den Punkt: Diese Ausbildung wird Ihr Leben verändern

  • Thema: Infoveranstaltung Lösungsorientiertes Kurzcoaching (LOKC®)
  • Gastgeber: Sabine Asgodom
  • Inhalt: In unserer Informationsveranstaltung lernen Sie die Ausbildung im Lösungsorientierten Kurzcoaching (LOKC®) kennen, um eine Idee zu bekommen, wie diese Ausbildung Ihr Leben verändern kann.
  • Für wen? Berufstätige, Führungskräfte, Angestellte, Selbstständige, Wiedereinsteiger/-innen, Therapeuten / Therapeutinnen

Die nächsten Infotermine mit Sabine Asgodom

  • Montag, 15. Oktober 2018 / 19.30 – 20.00 Uhr (Videokonferenz)
  • Samstag, 20. Oktober 2018 / 11.00 – 13.00 Uhr
    (live in unseren Räumen: Asgodom Inspiration Company GmbH, Prinzregentenplatz 14
, 81675 München)
  • Dienstag, 30. Oktober 2018 / 19.00 – 21.00 Uhr
    (live in unseren Räumen: Asgodom Inspiration Company GmbH, Prinzregentenplatz 14
, 81675 München)
  • Mittwoch, 31. Oktober 2018 / 19.30 – 20.00 Uhr (Telefonkonferenz)
  • Samstag, 17. November 2018 / 10.00 – 12.00 Uhr
    (live in unseren Räumen: Asgodom Inspiration Company GmbH, Prinzregentenplatz 14
, 81675 München)

Anmeldung und Details per E-Mail an orga@asgodom-coach-akademie.de oder telefonisch unter +49 89 9824749-0.

Vom Wunsch zum Coach: Die Module und Termine im Überblick

Einfach coachen lernen. Ausbildung im Lösungsorientierten Kurzcoaching (LOKC®)

  • 85 geleitete Ausbildungsstunden an 10 Präsenztagen
  • Ausführliche Studienunterlagen mit Tiefgang zur Vor- und Nachbereitung
  • Grundlagen der Positiven Psychologie
  • 30 Coaching-Tools anwenden lernen
  • Soziales Coach-Projekt
  • Mindestens 10 Live-Coachings
  • Entwicklungsgespräch mit Sabine Asgodom
  • Coach Café zum Abschluss
  • Monatliche Treffen in Regionalgruppen

Teamcoaching intensiv

  • Was ist Teamcoaching? Der Teambuilding-Ansatz von Sabine Asgodom
  • Grenzen und Möglichkeiten von Teamcoaching
  • Konkrete Anwendungsbeispiele des Lösungsorientierten Kurzcoachings in der Arbeit mit Teams und größeren Gruppen

Coach als Beruf

  • Einführung in relevante Themen rund um die Selbstständigkeit als Coach wie Preisfindung, Marktanalyse, Versicherungen, Unternehmensaufbau etc.
  • Erstellung Ihres individuellen und ausführlichen Business-Plans unter professioneller Anleitung
  • Selbst-PR: Strategieentwicklung für das zu Ihnen passende Marketing
  • Ihre Wirkung auf dem Prüfstand: „Presse-Konferenz“

Auch geeignet für Trainer- und Berater/-innen, die sich selbstständig machen wollen.

Coaching 4.0: Die digitale Herausforderung

  • Skype, Zoom, Telefon: Einsatzmöglichkeiten von Coaching überregional/global
  • Digitales Coaching – Konzept und Technik
  • Der finanzielle Mehrwert von digitalem Coaching

Die Tools von Points of You® im Coaching erfolgreich anwenden

Werden Sie Experte im Umgang mit den kreativen und effektiven Coaching-Tools von Points of You®. Der Workshop basiert auf der einzigartigen Points of You®-Methode, die Berührungspunkte schafft, die das reflektierende Denken verbessert und zu pragmatischem Handeln anregt. Lernen Sie neue Vorgehensweisen zu konzipieren, die Ihre Arbeit mit Ihren Klienten und Klientinnen um neue, ungewöhnliche und einzigartige Prozesse bereichern.

Zertifizierter Asgodom Coach werden

Coachen können Sie schon nach dem Grund-Modul, in Ihrer Rolle als Führungskraft, Therapeut/in, Berater/in oder nebenberuflich neben Ihrem Haupt-Job. Wollen Sie sich aber als Zertifizierter Asgodom Coach selbstständig machen, müssen Sie alle fünf Module vollständig abschließen, um zur Zertifizierungs-Prüfung zugelassen zu werden. Sie entwickeln innerhalb eines Jahres Ihre ganz eigene Coachpersönlichkeit durch viel Wissen und noch mehr Praxis. Mit dem Ziel, als Coach (im Haupt- oder Nebenberuf) wirklich Geld zu verdienen.

Ihre Termine im Überblick

Modul 1: Ausbildung im Lösungsorientierten Kurzcoaching (LOKC)

  • Samstag/Sonntag, 26./27. Januar 2019
  • Samstag/Sonntag, 23./24. Februar 2019
  • Samstag/Sonntag, 30./31. März 2019
  • Samstag/Sonntag, 6./7. April 2019
  • Samstag/Sonntag, 25./26. Mai 2019

Modul 2: Teamcoaching

  • Samstag/Sonntag, 15./16. Juni 2019

Modul 3: Dein Weg in die Selbstständigkeit

  • Samstag/Sonntag, 20./21. Juli 2019
  • Samstag/Sonntag, 14./15. September 2019
    (in der Zeit dazwischen wird der Business Plan geschrieben)

Modul 4: Digitales Coaching

  • Samstag/Sonntag, 19./20. Oktober 2019

Modul 5: Points-of-You im Coaching

  • Freitag/Samstag, 22./23. November 2019

Zertifikatsprüfung “Zertifizierter Asgodom-Coach”

  • Sonntag, 24. November 2019

Sie wollen sich anmelden? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Freuen Sie sich auch auf

  • Eine Ausbildung mit Bildungsauftrag: Die Asgodom Coach Akademie ist ein von der Regierung von Oberbayern anerkanntes Bildungsinstitut.
  • Die bereichernde Erfahrung, Ihr neuerworbenes Coachingkönnen im Rahmen eines sozialen Coach-Projektes einzusetzen.
  • Die Vernetzung innerhalb der vielfältigen LOKC®-Community im deutschsprachigen Raum.
  • Weiterbildungsangebote zugeschnitten auf die Bedürfnisse der LOKC®-Coaches.

Sie bringen mit

  • Sie mögen Menschen. Sie sind älter als 30.
  • Sie haben Lebens- und Berufserfahrung.
  • Sie arbeiten mit Menschen, haben ein Ohr für sie und einen wachen Verstand.
  • Sie sind neugierig auf andere Menschen, auf sich selber, auf Veränderungen.
  • Sie glauben fest daran, dass Menschen Lebenssituationen zum Guten wenden können.
  • Sie glauben an die Stärke von Menschen, ihre eigenen Lösungen zu finden. Und haben ein Gespür auch für die außergewöhnlichen Lösungswege.
  • Sie können sich in den Dienst einer Sache stellen und jede Eitelkeit abstellen.
  • Sie erkennen eigene Beschränkungen.
  • Sie können sich ganz einbringen. Und sich auch zurückhalten.

Zielgruppe

  • Berufstätige
  • Führungskräfte
  • Angestellte
  • Selbstständige
  • Wiedereinsteiger/-innen
  • Therapeuten / Therapeutinnen

Enthaltene Leistungen (u.a.)

  • die gebuchten Präsenzmodule inklusive der Tagungspauschale (Seminargetränke, Kaffee oder Tee, Snacks)
  • das umfangreiche Studienmaterial
  • eine Ansprechpartnerin bei der Asgodom Coach Akademie auch zwischen den Präsenzwochenenden (in der Basisausbildung sowie der Ausbildung zum Zertifizierten Asgodom Coach)
  • das Kennenlerngespräch mit Sabine Asgodom sowie das Entwicklungsgespräch (Basisausbildung sowie Ausbildung zum Zertifizierten Asgodom Coach)
  • nach erfolgreichen Abschluss: die Bezeichnung „Zertifizierter Asgodom Coach“

Teilnahmebeitrag Ausbildung zum Zertfizierten Asgodom Coach

Modul 1 – 5: 1.000,00 Euro Rabatt bei gleichzeitiger Buchung aller Module

  • 14.950,00 Euro (regulärer Preis, MwSt. entfällt, inkl. Zertifizierungsgebühr)
  • 13.355,00 Euro* (Frühbucherpreis, MwSt. entfällt, inkl. Zertifizierungsgebühr)

Bei gleichzeitiger Buchung aller Module fällt keine Mehrwertsteuer an, da die Ausbildung zum Zertifizierten Asgodom Coach von der Regierung von Oberbayern als Ausbildung anerkannt ist.

* Frühbucherpreis gültig bis 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

Sie möchten in Raten zahlen? Sprechen Sie uns an.

Teilnahmebeitrag bei Einzelbuchung von Modulen

Modul 1: Ausbildung im Lösungsorientierten Kurzcoaching
(Dauer: 5 x 2 Tage)

  • 8.211,00 Euro (regulärer Preis, inkl. MwSt.)
  • 7.389,90 Euro* (Frühbucherpreis, inkl. MwSt.)

Modul 2: Teamcoaching
(Dauer: 1 x 2 Tage)

  • 2.118,20 Euro (regulärer Preis, inkl. MwSt.)
  • 1.906,38 Euro* (Frühbucherpreis, inkl. MwSt.)

Modul 3: Dein Weg in die Selbstständigkeit als Coach/Trainer/Berater
(Dauer: 2 x 2 Tage)

  • 4.236,40 Euro (regulärer Preis, inkl. MwSt.)
  • 3.812,76 Euro* (Frühbucherpreis, inkl. MwSt.)

Modul 4: Coaching digital und analog
(Dauer: 1 x 2 Tage)

  • 2.118,20 Euro (regulärer Preis, inkl. MwSt.)
  • 1.906,38 Euro* (Frühbucherpreis, inkl. MwSt.)

Modul 5: Points of You® im Coaching
(Dauer: 1 x 2 Tage)

  • 1.368,50 Euro (regulärer Preis, inkl. MwSt.)
  • 1.231,65 Euro* (Frühbucherpreis, inkl. MwSt.)

* Frühbucherpreis gültg bis 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

Die Details

  • Zeit: Die Präsenzmodule beginnen in der Regel samstags um 9 Uhr und enden am Sonntag gegen 16 Uhr
  • Trainerin: Sabine Asgodom und weitere Lehrcoaches
  • Ort: Asgodom Inspiration Company, Prinzregentenplatz 14, 81675 München

Pin It on Pinterest

Share This