Home
Das Projekt
Aktion des Monats
Fotogalerie
Erfolgsberichte
Spendenkonto
Kontakt
Impressum
Frauen bewegen

Über das Projekt

Sabine Asgodom bewegt Frauen: seit über 10 Jahren, in Deutschland, Österreich und der Schweiz – und bald auch in Eritrea. Wir wollen zusammen mit Ihnen Hilfe zur Selbsthilfe bieten – und die Ausbildung von Frauen vorantreiben.

Im Mai 2007 eröffnet, unterstützt das Women´s Training Center in Barentu (im Osten Eritreas gelegen) alleinstehende und verwitwete Frauen dabei, einen  Beruf zu erlernen und damit ihre Familien zu ernähren. Gut ausgebildete Frauen haben einen positiven Effekt auf die gesamte Gesellschaft, soziale Probleme werden abgemildert, Abhängigkeiten aufgebrochen und Grundsteine für eine sichere Zukunft auch der nachfolgenden Generationen gelegt. Für 10.000 Euro (dies sind ca. 190.532 eritreische Nakfa) können wir das Women´s Training Center mit den folgenden für die Ausbildung der Frauen dringend benötigten Gegenständen ausstatten:

Wir versprechen Ihnen: das gespendete Geld kommt zu 100 Prozent bei den Frauen in Barentu, Eritrea, an. Die für das Spendenkonto und alle bei unseren Aktionen anfallenden Kosten übernehmen wir bei Asgodom Live.

Die Abwicklung der Spenden erfolgt zusammen mit dem Eritrea Hilfswerk in Deutschland e.V. (EHD). www.eritrea-hilfswerk.de  
Die Arbeit des Eritrea Hilfswerk wird regelmäßig überprüft und entspricht seit 1994 den strengen Richtlinien des "Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen" (www.dzi.de).

Sabine Asgodom ist seit 1979 Mitglied im EHD und freut sich sehr darüber, das Projekt „Frauen bewegen!“ mit der Unterstützung des Eritrea Hilfswerks durchführen zu können.

Asgodom Live MediaKUSS
afrika-eritrea-barentu
Gegenstände für die Ausbildung

Wir haben unser Ziel erreicht!

Vielen Dank für Ihre Spende.